Forsthaus Tiergarten
Familie Klein - Im Tiergarten 1 - 21337 Lüneburg - Tel 04131 / 7 94 23 - Handy 0172 / 5 43 36 34
Anfragen & Buchungen
reiterferien-fuer-kinder.de






Startseite / Datenschutz / Impressum
Reiterferien für Kinder

Bayern
Reiterhöfe Lüneburger Heide




Reiterferien für Kinder in der Lüneburger Heide

Reiterferien für Kinder Mit 60 Jahren Erfahrung gehören wir zu den ältesten Reiterhöfen Deutschlands. Hier finden Kinder und Jugendliche optimale Bedingungen um ihren ersten Kontakt zu Ponys und Pferden zu erleben oder ihr reiterliches Können zu erweitern.

Den richtigen Umgang mit den Pferden zu vermitteln, steht dabei für uns an erster Stelle. Zahlreiche Erwachsene, die früher hier ihre Ferien verbrachten, schicken inzwischen die eigenen Kinder und Enkelkinder zu uns. Gibt es einen schöneren Vertrauensbeweis?

In den Ferien stehen neben dem Reitunterricht in unserer hellen Halle auch schöne Waldausritte und viele weitere Aktivitäten mit und ohne Pferd auf dem Programm. Wir machen lustige Kutschfahrten mit unseren Ponys, verbringen gemeinsam viel Zeit in der Natur und bringen den Kindern bei, wie man die Tiere richtig versorgt.
Zum Spielen und Toben haben wir eine schöne Anlage mit großer Scheune, Reithalle, Holzpferden und vielem mehr, damit die Kinder auch einfach mal Kind sein dürfen!

Ferien im Forsthaus Tiergarten bedeuten noch viel mehr, als reiten zu lernen. Durch das gemeinsame Erledigen von Aufgaben und den Alltag mit Gleichaltrigen, erlernen die kleinen Gäste, Teamgeist und Zugehörigkeit zu einer Gemeinschaft. Das erfordert natürlich auch den respektvollen Umgang untereinander. So sind bei uns schon viele Freundschaften fürs Leben entstanden! Weitere Infos vor dem Antritt eurer Reise wie zum Beispiel eine Packliste, unseren Tagesablauf und Fotos von unserem vierbeinigen Team findet ihr auf unserer Internetseite www.forsthaus-tiergarten.de

Moderne Reithalle, ideales Ausreitgelände direkt am Haus sowie über 40 gut ausgebildete,
brave Ponys und Pferde aus eigener Zucht machen unseren Betrieb aus.

Tagesablauf
7.30 Uhr: Aufstehen und Zimmer aufräumen.
8.15 Uhr: Frühstück mit Brötchen, Butter, Marmelade, Tee und Kakao.
Nach dem Frühstück werden die Ponys und Pferde verteilt. Je nach Jahreszeit
holen die Kinder die Pferde von der Koppel oder aus dem Stall.
Reitstunden in der Halle, Ausritte und Pferdepflege stehen auf dem Programm.

12.00 Uhr: Mittagessen.
14.00 Uhr: Reitstunden in verschiedenen Gruppen, eventuell Kutsche fahren
und voltigieren.

Zwischendurch gibt es genügend freie Zeit, in der die Kinder miteinander
spielen und den Umgang mit den Ponys und Pferden beobachten können.
Reiterferien

Ein kleiner Kiosk mit Getränken, Eis, Süßigkeiten und Briefmarken wird zweimal am Tag geöffnet.
Je nach Bedarf halten wir ca. 2,- EUR Taschengeld pro Tag für angebracht. Das Geld wird abgegeben
und jedes Kind bekommt ein Konto. Bedenken Sie, daß "Mutters Kühlschrank" zu Haus bleibt.
Getränke für "zwischendurch" bitte nach eigenem Bedarf mitbringen.

18.00 Uhr: Abendbrot mit belegten Broten Tee und Kakao.
Danach können die Kinder und Jugendlichen nach Lust und Laune noch draußen und in der Halle spielen.
Fernsehen gibt es nur ganz selten.

20.00 bis 21.30 Uhr: In dieser Zeit gehen die Kinder in der Regel zu Bett.
22.00 Uhr: Zu dieser Zeit ist für die älteren Kinder Zapfenstreich.

Unsere Pferde Reiterferien Reiter-Prüfung

Viele schöne junge Pferde stehen in unserem Betrieb, einige bieten wir auch zum Verkauf an,
wie z.B. den erfolgreichen Ordensglanzenkel Good Life von Distelzar.


Unsere Preise


Reiterferien pro Tag
incl. Vollpension und 2 Stunden reiten tägl.
70,- EUR
Schnupperwochenende von freitags - sonntags Preis auf Anfrage


So finden Sie uns


Forsthaus Tiergarten

Familie Klein
Im Tiergarten 1
21337 Lüneburg
Tel 04131 / 7 94 23
Handy 0172 / 5 43 36 34
Anfragen & Buchungen


Wir freuen uns auf euren Besuch!
Herzlich willkommen!
Karte

Aus Richtung Hamburg:
A1 oder A7 zum Maschener Kreuz, auf A250 nach Lüneburg, geht über in die B4,
Ausfahrt Deutsch Evern abfahren, nach Deutsch Evern hinein, hinter der Bahnbrücke
nach rechts Richtung Tiergarten.

Aus Richtung Hannover:
A1 oder A7 zum Maschener Kreuz, auf A250 nach Lüneburg, geht über in die B4,
Ausfahrt Deutsch Evern abfahren, nach Deutsch Evern hinein, hinter der Bahnbrücke
nach rechts Richtung Tiergarten.
Copyright © by Reiterferien für Kinder
Erstellt mit HomeSite, 12.09.2007
Letzte Überarbeitung 17.03.2022